FLYER Uproc Dual Slalom

Sonntag, 9. September 2018

Machen Sie beim ersten FLYER Uproc Dual Slalom mit und gewinnen Sie mit Ihrem Einsatz einen Gutschein für einen FLYER Ihrer Wahl.

Im Rahmen der UCI Mountain Bike World Championships findet am Sonntag, 9. September 2018 von 10.00 bis 13.00 Uhr der erste FLYER Uproc Dual Slalom in Lenzerheide statt. Ob als Teilnehmer oder Zuschauer, das E-MTB Uphill Duell der WM bietet Action, Fun und Spektakel. Der Event findet in der Cornércard Bike Arena statt.
 
Sichern Sie sich einen Startplatz für das E-MTB Rennen und qualifizieren Sie sich für die Finalläufe des FLYER Uproc Dual Slalom. Nur die besten 8 Fahrer und 8 Fahrerinnen schaffen den Einzug ins Final. Im Duell treten die Fahrer/innen gegeneinander an und die bessere Laufzeit gilt als Ticket für die nächste Finalstufe. Auf die drei Podest-Kandidaten warten tolle Preise von FLYER.

Zeitplan

Zeit Programm
10.00 - 11.40 Uhr Qualifikationslauf
12.00 - 12.30 Uhr Finalläufe
anschliessend Siegerehrung

Informationen für Teilnehmer

Startplatz und Startgebühr
Die Teilnahme an diesem Event ist kostenlos. Anmelden kann man sich im Vorfeld online auf der Webseite oder vor Ort im FLYER Zelt beim Start. Teilnehmerberechtigt sind Damen und Herren ab 16 Jahre oder 14- und 15-jährige Personen, welche einen Führerausweis (mindestens Kategorie M) besitzen und diesen vorweisen können. Für alle Teilnehmer besteht Helmpflicht. Es können auch Helme vor Ort ausgeliehen werden.

E-MTB
Für den Dual Slalom stehen die neusten FLYER Uproc E-Mountainbikes zur Verfügung. Die Bikes sind mit Flatpedals (keine Klickpedalen) ausgerüstet.

Kategorien
Es gibt je eine Damen und eine Herren Kategorie.

Ablauf Qualifikationslauf
Alle Teilnehmer fahren einen Slalomkurs auf Zeit. Die Rangliste wird anhand der gefahrenen Zeiten gemacht. Die besten 16 Fahrer/innen (8 pro Geschlecht) qualifizieren sich für die Finalläufe.

Ablauf Finalläufe
Die Finalläufe beginnen mit dem Viertelfinal (je 8 schnellsten Fahrer/innen der Qualifikation). Im Duell treten die Fahrer/innen pro Finallauf einmal gegeneinander an. Der schnellere Fahrer/in erhält Zutritt für die nächste Finalstufe und der langsamere Fahrer/in scheidet aus. Einzig die Verlierer des Halbfinals treten im kleinen Final um den 3./4.Platz an. Im grossen Final geht es um den Sieg und den Hauptpreis, einen Gutschein für ein FLYER E-Bike deiner Wahl.